Agility | Verhaltensberatung | Privattraining | Tarife

Agility

Agility ist mit dem Pferdespringsport vergleichbar und bedeutet:

Schnelligkeit - Geschicklichkeit - Beweglichkeit

Agility wurde in England geboren

Agility wurde 1978 in England entwickelt, als man im Organisationskomitee für die wohl grösste Hundeaustellung der Welt - die Crufts - etwas Neues im Rahmenprogramm vorführen wollte.

Hundeschule in Affoltern am Albis John Varley nahm sich dieser Aufgabe an und entwarf mit Peter Meanwell analog dem Pferdespringsport, hundegeeignete Hindernisse. 1979 wurde dann diese neue Sportart an der Crufts dem Publikum mit Erfolg vorgestellt. Die Begeisterung seitens des Publikums war enorm.

Agility hat sich heute in ganz Europa durchgesetzt und mittlerweile spricht man auf der ganzen Welt von dieser noch jungen Sportart. mehr ...