Numa (Nightingale of Darkness of Blue Beryll)

geb. 20.11.95, Collie Hündin, tricolor

Numa, mein erster Hund der mich so viel gelehrt hat. Ein Sensibelchen, tiefgründig und intelligent. Als Collie holte Numa die Kinder von der Schule ab und war im Quartier beliebt. Hin und wieder entfernte sie sich aus dem Garten und machte einen Spazierbummel.

Am 14. Juli 2003 ist sie spurlos verschwunden. Kein Mensch hat sie jemals wieder gesehen. Die Ungewissheit hat uns monatelang gelähmt. Wir hatten alles unternommen um sie wieder zu finden – vergeblich. Sollte Numa noch am Leben sein, hoffe ich dass sie bei Menschen ist, die sie verstehen, die nicht zuviel Druck auf sie ausüben und geduldig sind wenn Knallkörper gezündet werden oder Gewitter aufzieht, denn dann leidet Numa nämlich unsäglich.