Agility | Verhaltensberatung | Privattraining | Tarife

Verhaltensberatung

Das Wichtigste was wir unseren vierbeinigen Freunden beibringen müssen ist, dass sie sich in unserer menschlichen Gesellschaft problemlos integrieren können.

Angst des Hundes vor Menschen, Artgenossen oder Objekten können diese Integration ebenso massiv behindern, wie Vermenschlichung durch den Hundehalter, schlichtes Nicht-Verstehen des Wesens Hund und dadurch entstandene Rangordnungsprobleme.

Eigentlich wäre es ganz einfach: der Hund sollte Sitz, Platz, Herankommen, Leine laufen, ein Stopp-Kommando kennen und mit seinen Artgenossen friedlich zusammen leben können.

Dass es in der Praxis anders aussieht erleben wir täglich.

Sich professionelle Hilfe zu holen ist keine Schande, im Gegenteil. Ist der Hundehalter kooperativ und einsichtig können praktisch alle Probleme behoben werden.

In Zusammenarbeit mit dem Hundehalter erstelle ich einen Therapieplan den wir in gemeinsamen Lektionen erarbeiten. Der Hundehalter kann mich bei Fragen und/oder Problemen jederzeit kontaktieren.

Telefonische Beratung biete ich nach Terminabsprache.